Albert Stegemann zeigte sich begeistert von unserer Arbeit

Empfangen wurde Albert Stegemann MdB von einer Abordnung der Abt. Pipes & Drums. Mit Amazing Grace sorgten Sie gleich zu Beginn für Gänsehautstimmung bei den Politikern. Begleitet wurde Albert Stegemann von Godehard Ritz, Klaus Prekel und Johannes Lis.

Albert Stegemann zeigte sich begeistert von der Arbeit in unserem Verein und dem herausfordernden Projekt des Musikalischen Ausbildungszentrums (MAUZ). Nach einer Vereinsvorstellung und der dazu gehörenden Aussprache wurden die Räumlichkeiten und das Außengelände zusammen besichtigt. Die Frerener Politiker unterstrichen die Wichtigkeit des Projekts und die tolle Arbeit des Vereins. Unter Federführung unseres Bürgermeisters Klaus Prekel soll nun zusammen mit Albert Stegemann und weiteren Politikern nach Lösungen für die weitere Finanzierung der noch notwendigen Investitionen im MAUZ gesucht werden.

Danke für den Besuch – es hat richtig Spaß gemacht!!!

Bericht aus der Lingener Tagespost

http://www.noz.de/artikel/2149945

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.