„Cobra-Schild“ glänzt am Neubau der Ev. Regenbogen KiTa – Wir suchen noch Erzieher und Eltern als Helfer!

Seit einigen Jahren ist die „Musikalische Früherziehung“ durch die Cobra für viele Kinder der Einstieg in unsere musikalische Welt. Zwei Jahre lang begleiten wir die Kinder aus den beiden Frerener Kindergärten und bereiten sie spielerisch auf die im Anschluss dann mögliche Instrumentalausbildung vor. Unser Konzept gibt jedes Jahr 20 neuen Kindern die Möglichkeit dabei zu sein.

Da aufgrund der Corona-Pandemie auch unsere bisherigen Klassen längere Zeit pausieren mussten, konnten dieses Jahr zum Sommer leider auch nicht die beiden neuen Gruppen starten. Diesen Starttermin möchten wir nun möglichst bald nachholen und wieder 20 Kindergartenkinder aufnehmen und in unserer „1. Klasse“ starten lassen.

Dazu benötigen wir allerdings noch Helfer! Dieses könnten u.a. auch Eltern der Kinder sein, die zusammen mit den Ausbildern aus unserem Verein die Kinder an einem Nachmittag in der Woche betreuen (2x 45 Min.). Wer Interesse hat sich hier ehrenamtlich zu engagieren, der sollte doch bitte unverbindlich einmal Kontakt zu uns aufnehmen.

Auch suchen wir noch einen Erzieher / eine Erzieherin, die die Gruppen leiten kann. Vergütet wird dieses über die Ehrenamts- bzw. Übungsleiterpauschale. Für nähere Informationen stehen wir auch hier gerne zur Verfügung.

Unterstützt und gesponsort wird unsere Früherziehung übrigens von dem bekannten Kinderliedersänger Rolf Zukowski und seiner Stiftung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.